0151-6595 1131 info@antiagingtherapie.eu

mit Hilfe dieser Methoden    wird gezaubert

Alle Methoden sind wissenschaftlich fundiert

Wingwave®

Erfolge bewegen mit der wingwave-Methode

Die wingwave-Methode ist ein Leistungs- und Emotions-Coaching, das für den Coachee spürbar und schnell in wenigen Sitzungen zum Abbau von Leistungsstress und zur Steigerung von Kreativität, Mentalfitness und Konfliktstabilität führt. Erreicht wird dieser Ressourcen-Effekt durch eine einfach erscheinende Grundintervention: das Erzeugen von „wachen“ REM-Phasen (Rapid Eye Movement), welche wir Menschen sonst nur im nächtlichen Traumschlaf durchlaufen. Dabei führt der Coach mit schnellen Handbewegungen den Blick seiner Coachees horizontal hin und her. Laut Gehirnforschung lösen die wachen Augenbewegungen – anders als beim fixierten Blick – deutlich stresslindernde Reaktionen in verschiedenen Gehirnarealen aus, beispielsweise aktivieren sie auch auf eine günstige Weise den präfrontalen Cortex im Großhirn. Die „Motion“ der Augen ist also ein wirkungsvoller Auslöser für positive „waves“.

Alternativ zum „Winken“ arbeitet der Coach für den Prozess-Flow manchmal auch mit bilateralen Tönen oder leichten  Klopftechniken, die man „Tappen“ nennt.

Mit dem Myostatiktest  besonders gut beforschtes Muskelfeedback-Instrument wird vorher das genaue Thema bestimmt und nachher die Wirksamkeit der Intervention überprüft.

wingwave-Coaching wird in den Bereichen Business, Leistungssport, Pädagogik und Didaktik, Gesundheit sowie in Künstlerkreisen erfolgreich genutzt. Oft wird die Methode mit anderen bewährten Coaching-Prozessen kombiniert. Coaches verstehen wingwave-Coaching als ein Modul in ihrem Coaching-„Handwerkskoffer“. Auch bei wingwave gibt es die Zielvereinbarung, Coaching-Gespräche und Erfolgskontrollen. Allerdings werden keine „Umsonst-Coachings“ (Schnupper-Coachings) angeboten. Stattdessen gibt es im Internet bereits eine Reihe von Fernsehfilmen und Videos, welche die Methode praktisch und anschaulich darstellen. 

Magic Words

Magic Words – der minutenschnelle Abbau von Blockaden

Wer kennt sie nicht, die Macht der Wörter, die alleine schon beim Aussprechen, Denken oder Zuhören Gefühle und Reaktionen auslösen? Mit Magic Words erlernen und erleben Sie eine Methode, die Energie dieser Macht positiv für persönliche und berufliche Lebensziele zu nutzen.

Mit Magic Words können Sie Wörter mit gezielt eingesetzter Zauberkraft „aufladen“. So wird das Wort für Seele und Körper zu einem positiven Zukunftsboten. Der Prüfling bekommt einen klaren Kopf und fühlt sich kraftvoll und kreativ, wenn das Wort  PRÜFUNG  fällt. Das Wort  MIGRÄNE  wirkt plötzlich befreiend und entspannend. Die „verzauberte“ Steuererklärung erzeugt ein Gefühl von Tatkraft und Schaffensdrang – die Formulare sind im Handumdrehen ausgefüllt. Wörter aktivieren also plötzlich erwünschte und kraftvolle Reaktionen. Das liest sich wie Zauberei – und ist auch so … fast.

Denn diese Methode wirkt tatsächlich über eine gezielte Gehirnbenutzung und die direkte Ansprache unseres Nervensystems. Innerhalb einer Minute kann man den Zaubererfolg körperlich testen, da das Gehirn den „Zauber“ sofort auf die Körperreaktion überträgt. Die Stresswirkungen sind tatsächlich spürbar verschwunden.

Sie lernen, diese Methode für Ihr eigenes Lebensmanagement einzusetzen und können damit ebenso auch anderen Menschen, privat und beruflich so manche kleine, aber effektive Hilfestellung leisten.

Fitness + Natur + Genuss       

Wir haben uns bewusst für Outdoor-Fitness Training entschieden. Dabei wird neben der Fitness das Immunsystem enorm gestärkt.

EMDR PLUS®

EMDR steht für Eye Movement Desensitization and Reprocessing, was auf Deutsch Desensibilisierung und Verarbeitung durch Augenbewegung bedeutet. Dr. Francine Shapiro (USA) entwickelte diese Psychotherapieform zur Behandlung von Traumafolgestörungen Ende der 80er Jahre des letzten Jahrhunderts. Mit der EMDR-Methode können Traumafolgestörungen bei Erwachsenen sowie Kindern und Jugendlichen behandelt werden. In Deutschland wird EMDR etwa seit 1991 angewendet. 2006 hat der wissenschaftliche Beirat für Psychotherapie EMDR als wissenschaftlich begründete Psychotherapiemethode anerkannt.

Die Wirksamkeit von EMDR ist durch zahlreiche wissenschaftliche Studien belegt. Die Forschungsergebnisse zeigen: Nach der Behandlung einer einfachen posttraumatischen Belastungsstörung mit EMDR fühlen sich 80 Prozent der Patientinnen und Patienten deutlich entlastet – und das bereits nach wenigen Sitzungen. Ein zentrales Element der EMDR-Behandlung ist die Nachverarbeitung der belastenden Erinnerung unter Nutzung bilateraler Stimulation: Die Patientin bzw. der Patient folgt den Fingern der Therapeutin mit den Augen, während diese ihre Hand abwechselnd nach rechts und links bewegt. Diese Stimulation unterstützt das Gehirn, die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren und die belastenden Erinnerungen zu verarbeiten.

NLP

Neurolinguistisches Programmieren, kurz NLP, ist ein Motivations- und Kommunikationsmodell, das in den siebziger Jahren entwickelt wurde. Es wurde durch die Analyse sehr erfolgreicher Psychotherapeuten entwickelt und wird heute in den unterschiedlichsten Lebensbereichen, wie Therapie, Verkauf, Führung, Partnerschaft und im Umgang mit Kindern angewendet.

Beim NLP werden gesprächs-, verhaltens-, hypno- und körperorientierte Ansätze zusammengeführt. Dabei wird unser Denken, Fühlen und Verhalten (Neuro) mittels Sprache (Linguistik) systematisch verändert (programmiert).

Biologisches Heilwissen

META-Medizin®

Unser Körper ist der Barometer unserer Seele. Organsymptome werden durch verschiedene Konflikte ausgelöst. Wir betrachten die Konflikt-Organ-Verläufe, um die Symptome den Konflikten zuordnen und die Lebensereignisse herausfinden, die die Symptome ausgelöst haben, um diese dann lösen zu können.

EmotionSync®

EmotionSync ist eine Methode, die auf Energie-Arbeit mit Ankerbeschleunigungstechniken zurückgreift. Ängste, Glaubenssätze und Verhaltensmuster sind als elektrisches Feld im Gehirn gespeichert. Diese Felder können durch die körpereigene Elektrizität in den Gehirnströmen nachhaltig und schnell verändert werden. Dabei bedient der EmotionSync-Coach sich verschiedener Energie-Techniken zur Veränderung von Problemen und Verhalten. Er erzielt damit schnelle und effektive Ergebnisse. EmotionSync besteht aus fünf Einzelinterventionen, die je nach Kontext angewandt werden.

Matrix Inform®

Die moderne Quantenphysik und uralte spirituelle Weisheiten sind sich einig: Wir erschaffen mit unserem Bewusstsein – Kraft unserer Gedanken, Gefühle und Überzeugungen – die Realität.

Die Matrix.-Inform Zwei-Punkt-Methode hilft uns, unser Bewusstsein zu erweitern und somit gezielt die Realität zu verbessern. Sie wirkt direkt auf die kleinsten Materie-Einheiten und wird daher auch oft Quantenheilung genannt. Diese Methode ist von jedem Menschen spielerisch erlernbar. Ihre Ursprünge lassen sich ebenfalls in vielen Kulturen tausende Jahre zurückverfolgen. Doch noch nie war es so leicht, diese universelle Energie anzuwenden und deren wundervolle energetische Wirkung unmittelbar selbst zu erleben

Geht es rein um die Emotionen folge mir hier:

Kontakt

Für Fragen rund um unsere Behandlungsmethoden und Produkte
stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Datenschutz

Adresse

Anna Herrmann-Koch
Ortsstr. 66
69253 Heiligkreuzsteinach

0151-6595 1131

info@antiagingtherapie.eu